Donnerstag, 17. Juli 2008

Wieder in Jakarta


Seit Vorgestern sind wir wieder in Jakarta. Am Tag der Ankunft haben wir die letzte Woche geplant und somit besuchten wir gestern den Zoo mit der extraordinaeren Menschenaffenanlage. Am Nachmittag gingen wir im Blok M shoppen, aber wir fanden nichts, denn die riesige Ansammlung von Staenden und Laeden hat nur Schrott im Angebot.

Heute verbrachten wir den Tag im "Taman Impian Jaya Ancol", einer riesigen Parkanlage (das heisst in Indonesien: Strassen durch Gruenflaechen mit Abfall). In Ancol eingebettet befinden sich diverse Vergnuegungsmoeglichkeiten wie ein indonesischer Disneylandabklatsch, ein tolles Seaworld-Aquarium, einer Stuntmanshow (ganz toll, aus Italien!!!), ein Tierpark mit Delfinshows, ein Kunstmarkt, ein Wasserpark, eine Eishalle mit Schlittelhuegel, ein Golfplatz, eigene Hotels, ein eigenes Bussystem und und und...gigantisch! Wir liefen den ganzen Tag alle Sachen ab und sind jetzt muede.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen