Mittwoch, 28. September 2011

Erdmännchen

Im Kgalagadi Transfrontier Nationalpark (SA) an der Grenze zu Namibia und Botswana haben wir nur ein einziges Mal Erdmännchen gesehen. Die sind gar nicht so häufig, wie man denkt.
Von uns hat sich die kleine Gruppe nicht stören lassen. Alle waren mit ihrer Aufgabe beschäftigt.




Ein paar Mal haben wir Adler Gekreische imitiert, worauf das Wachdienst- Erdmännchen immer wieder verunsichert in den Himmel gespäht hat.

Samstag, 24. September 2011

Eisvögel

Hier zeigen wir euch eine kleine Auswahl der schönsten Eisvögel, die wir in Südafrika beobachten konnten.

Der Riesenfischer (Megaceryle maxima) ist der größte (über 45 cm) Eisvogel auf dem afrikanischen Kontinent:


Braunkopflies (Halcyon albiventris):




Graufischer (Ceryle rudis):


Freitag, 16. September 2011

Caracal

Hier ein kleiner Leckerbissen aus dem Addo Elephant National Park. Der Caracal ist uns kurz vor Mittag vor die Linse gelaufen (entgegen allen Ratschlägen, dass früh am Morgen und spät am Abend die grössten Chancen bestehen, den Caracal zu sehen).

Entdeckt haben wir die Katze in in einem dichten Busch. Yvonne hat ihr direkt in die Augen geguckt. Damit war das ganze Glück schon aufgebraucht.

Der Caracal ist dann langsam, aber leider ohne Blick zurück durchs Gras gewandert und verschwunden.



Wunderschönes Tier!