Freitag, 30. März 2012

Klettern im Schweizer Jura (Gempen)

Bei diesem super Frühlingswetter haben wir uns nach draussen an den Fels gewagt. Diese tolle Idee hatten aber leider auch ganz viele andere.. also mussten wir teilweise warten bis die verschiedenen Routen wieder frei waren.




Yvonne trägt die blauen Hosen, Raphael sichert. Keine Ahnung wer gerade Fotos macht :)





Die Aussicht oben ist trotz des Hochnebels super:




Hier klettern unsere Freunde





Geniesst den Frühling! Wir wünschen euch allen ein super Wochenende!

Freitag, 23. März 2012

Teneriffa, Tag 9 und 10: Abschied von der Sonneninsel

Die letzten beiden Tage fahren wir noch ein bisschen auf der Insel herum. Der neunte Tag hat schön etwas bewölkt begonnen, oben an der Wolkendecke war der Himmel aber strahlend blau.

Die Nadelbäume haben über dem schwarzen Lavagestein geleuchtet.



Die Erde, Steine und Felsen in Teneriffa überzeugen immer wieder mit ihren leuchtenden Farben und den spannenden Strukturen:











Am Nachmittag sind dann aber die Wolken dichter geworden und selbst der grosse Vulkan wurde von den Wolken verschluckt.






Der letzte Tag: Auf dem Weg zum Flughafen, fuhren wir nochmals durch die nahen Hügel. Besonders gefallen haben uns die vielen blühenden Mandelbäume. Ganz nebenbei haben auch die Mandeln super geschmeckt.






Noch ein letzter Blick über die Insel, dann geben wir das Auto ab und fliegen zurück in die Schweiz.



Noch mehr Eindrücke von der Insel Teneriffa erhaltet ihr auf diesem Blog!

Nächste Woche gibt es wieder etwas Neues!

Freitag, 16. März 2012

Teneriffa, Tag 8: Auf dem Teide und La Orotava

Obwohl es bereits am Morgen früh viele Wolken hatte beschlossen wir auf den Teide zu fahren. Da wir die Caldera bereits angeschaut haben, sind wir direkt zur Seilbahnstation. Ohne Anstehen sind wir nach oben gefahren.
Oben angekommen konnten wir die wahnsinnige Aussicht rund um den Vulkan geniessen..




Weg zum ersten Aussichtspunkt:





Weg zum zweiten Aussichtspunkt:






Am Nachmittag besuchten wir das historische Städtchen La Orotava. Sehenswert sind die vielen alten Wohnhäuser mit den Holzbalkonen.